Newsletter
 

COVID 19
Liebe Künstler*innen,
das Studio kann wieder gebucht werden, allerdings unter bestimmten Auflagen, die wir gerne persönlich erklären. Schreibt uns an: info@tatwerk-berlin.de
Passt aufeinander auf und bleibt gesund!
Aurora & Chris


Kooperation
NO LIMIT
Angela Alves
Premiere: 16.06.2020 | 20 Uhr
Weitere Vorstellungen: 17.+18.06.2020 | 20 Uhr



#GLÄNZENSTATTAUSGRENZEN
Glänzende Aktionstage der VIELEN zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus und zum Europatag
Glänzender Stream: 8. Mai von 18 bis 24 Uhr und 9. Mai von 12.30 bis ca. 13.30 Uhr


BERLIN braucht KUNST braucht RAUM
Raumkampagne der Koalition der freien Szene

Katharina Majster

katharinamajster
© Katharina Majster

Nach dem Abschluss ihres Bachelorstudiums in Musikwissenschaften und Ethnologie (mit Schwerpunkt auf ästhetischer Forschung) arbeitete Katharina Majster als Tänzerin und Choreographin. Sie begann Kurzfilme zu drehen und erhielt einen Lehrauftrag für Somatics. Derzeit studiert sie Tanz und Choreographie an der Deutschen Sporthochschule Köln.
Ihre aktuellen künstlerischen und wissenschaftlichen Recherchen thematisieren den Einfluss kultureller Konzepte auf menschliche Bewegung und die daraus resultierenden psychischen Folgen.

www.facebook.com/HouseOfViolette

At TATWERK | PERFORMATIVE FORSCHUNG:

POSSIBLE MEMORIES 15 | 1
POSSIBLE MEMORIES 16 | 1